Elektronikerin – Informations- und Systemtechnik

 

Was

Elektronikerinnen für Informations- und Systemtechnik

… entwickeln informationstechnische Systeme in der Industrie, setzen diese je nach Einsatzmöglichkeit um und sind an der Installation beteiligt.

… montieren die entsprechenden Hardwarekomponenten und elektronischen Bauteile, installieren Betriebssysteme und erstellen Bedienoberflächen.

… analysieren Systemstörungen, passen die Software an und tauschen bei Bedarf defekte Baugruppen aus.

Wo

Elektronikerinnen für Informations- und Systemtechnik

… finden Beschäftigung in allen privaten und öffentlichen Unternehmen, die Informations- und Systemtechnik selbst herstellen oder einsetzen.

… arbeiten zumeist in Produktionshallen und Werkstätten, aber auch in Büros oder beim Kunden vor Ort.

Wie

Betriebe stellen in der Praxis überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss ein.
Die Ausbildung in der Industrie dauert 3,5 Jahre.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe