Fachkraft – Lebensmitteltechnik

 

Was

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik

… produzieren nach exakten Rezepturen aus Roh-, Zusatz-, und Hilfsstoffen sowie Halbfabrikaten verkaufsfertige Lebensmittel.

… organisieren die Herstellungsprozesse, bedienen die automatisierten Produktionsanlagen und überwachen die gesamten Abläufe.

… halten die Vorschriften der Lebensmittelhygiene und Qualitätskontrolle ein und zeichnen für die fachgerechte Lagerung der Erzeugnisse bis zum Versand verantwortlich.

Wo

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik

… finden Beschäftigung in der gesamten Nahrungsmittelindustrie als auch bei Getränkeherstellern.

… arbeiten in erster Linie in industriellen Produktionshallen, auch in Laboreinrichtungen sowie Lager- und Kühlhäusern.

Wie

Betriebe bevorzugen Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss.
Die Ausbildungsdauer zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik beträgt 3 Jahre.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe