Fachkraft – Gastgewerbe

 

Was

Fachkräfte im Gastgewerbe

… bieten in erster Linie vielfältige Serviceleistungen in der Gästebetreuung in verschiedensten gastronomischen Einrichtungen an, vom Empfang der Gäste über eine sachkundige Beratung bis hin zur Bestellung und Bedienung.

… unterstützen das Küchenpersonal bei der Vor- und Zubereitung einfacher Speisen, sie kümmern sich um das Frühstück, bestücken und erneuern Büffets.

… kontrollieren Warenlieferungen und Lagerbestände und geben Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Feierlichkeiten.

Wo

Fachkräfte im Gastgewerbe

… finden Beschäftigung in erster Linie in Unternehmen der Gastronomie, wie Restaurants, Cafés, Firmenkantinen oder im Catering.

…sind in der Hotel- und Tourismusbranche tätig.

… arbeiten in den Gasträumen, an Empfangstresen, in Wirtschaftsräumen und Küchen, aber auch im Freien bei großen Events, in Kurbädern oder auf Ausflugs- und Kreuzfahrtschiffen.

Wie

Mindestvoraussetzung für diesen Beruf ist ein Hauptschulabschluss, manche Betriebe bevorzugen allerdings die Mittlere Reife.
Die Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe beträgt 2 Jahre.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe