Gärtnerin

 

Was

Gärtnerinnen

… erzeugen Obst und Gemüse, Schnittblumen und Stauden sind aber auch im Garten- und Landschaftsbau tätig,
so gestalten sie unter anderem auch Gärten und Parks.

… werden auch für die Pflege und Neuanlage von Spielplätzen und Sportanlagen eingesetzt.

… haben ein gutes technisches und kaufmännisches Verständnis.

Die Ausbildung zur Gärtnerin ist in folgende Fachbereiche unterteilt:

  • Gärtnerin – Baumschule
  • Gärtnerin – Friedhofsgärtnerei
  • Gärtnerin – Garten- und Landschaftsbau
  • Gärtnerin – Gemüsebau
  • Gärtnerin – Obstbau
  • Gärtnerin – Staudengärtnerei
  • Gärtnerin – Zierpflanzenbau

Wo

Gärtnerinnen

… sind angestellt in Gärtnereien, in Betrieben des Garten- und Landschaftsbaus und in
Landwirtschaftlichen Betrieben wie etwa im Obst- und Gemüseanbau.

Wie

Betriebe stellen überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss oder mittlerem Bildungsabschluss ein.
Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel 3 Jahre.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe