Informatikkauffrau

 

Was

Informatikkauffrauen

… ermitteln den Bedarf an IT-Systemen und organisieren Hard- und Software, verwalten und
koordinieren IT-Systeme, erstellen Hilfeprogramme und Softwarebeschreibungen für Mitarbeiter/Anwender.

… halten Schulungen ab, um die Nutzerfreundlichkeit bei den Mitarbeitern zu erhöhen, und beraten einzelne Abteilungen beim Einsatz der Programme.

… überzeugen in Kundenberatungen mit einer guten Kommunikationsfähigkeit.

Wo

Informatikkauffrauen

… werden in nahezu allen Unternehmen der Wirtschaft eingesetzt.

… arbeiten in Büroräumen, Schulungs- und Besprechungsräumen.

Wie

Unternehmen stellen überwiegend Auszubildende mit Hochschulreife ein.
Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel 3 Jahre.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe