Mechatronikerin – Kältetechnik

 

Was

Mechatronikerinnen für Kältetechnik

… planen Kälteanlagen wie z. B. Lüftungsanlagen, Klimaanlagen oder Kühlzellen für Privathaushalte und Industriebetriebe, stellen die verschiedenen Komponenten zusammen und montieren sie.

… verlegen Rohr- und elektrische Leitungen, isolieren mit dämmenden Material Rohrleitungen und Wände der Anlage.

… prüfen die Anlage auf Sicherheit und Funktionsfähigkeit, weisen Kunden in die Bedienung ein und sind der erste Ansprechpartner bei der Reparatur und Wartung der Anlage.

Wo

Mechatronikerinnen für Kältetechnik

… finden Beschäftigung in Betrieben für die Errichtung und Wartung von Kälte-, Klima- und Wärmepumpenanlagen oder der Gebäudetechnik.

… arbeiten in Werkstätten, Werkhallen oder bei Kunden vor Ort.

Wie

Betriebe stellen überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss oder mittlerem Bildungsabschluss ein.
Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel 3,5 Jahre.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe