Stuckateurin

 

Was

Stuckateurinnen

… führen Putz- und Stuckarbeiten im Außenbereich an Fassaden oder an Wänden in Innenräumen aus, bauen Trennwände ein oder bringen verschiedene Dämmmaterialien zur Wärmeisolierung oder zum Schallschutz an.

… fertigen schmückende Elemente wie Ornamente oder Rosetten an und verschönern Innenräume als auch Fassaden an Altbauten.

… arbeiten nach historischen Vorlagen in der Restaurierung und Denkmalpflege.

Wo

Stuckateurinnen

… sind in Betrieben für Fassaden- Trocken- und Ausbau tätig, in der Modernisierung und Instandsetzung von Bauten, aber auch in Firmen für Restaurierungen in der Denkmalpflege.

… arbeiten vorrangig auf Baustellen in Gebäuden und im Freien, aber auch in Werkstätten des Stuckateurhandwerks.

Wie

In der Praxis stellen Betriebe überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss ein.
Stuckateur ist eine 3-jährige Ausbildung im Handwerk.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe