Tankwartin

 

Was

Tankwartinnen

… sind in erster Linie für den Verkauf von Treib- und Schmierstoffen für Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeugzubehör sowie Reisebedarfsartikeln zuständig.

… übernehmen Serviceleistungen, wie Öl-, Reifen-, Zündkerzen- und Batteriewechsel, je nach Einsatzort auch die Reinigung von Fahrzeugen und kleinere Reparaturen.

… sind für die Lagerverwaltung ihrer Warenbestände zuständig, rechnen die Tageskasse ab und erledigen allgemeine Büroarbeiten für ihren Standort.

Wo

Tankwartinnen

… finden Beschäftigung in Tankstellenbetrieben und Autowerkstätten.

… arbeiten in erster Linie im Verkaufsraum, auch im Tankstellenaußenbereich, in der Werkstatt und im Büro.

Wie

In der Praxis stellen Betriebe überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss ein.
Die Ausbildung im Handel dauert 3 Jahre.

 

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur

Ausbildende Betriebe